Bayerischer Wald - Bayerisches Wörterbuch
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Arie, Ariensingen

Die "Arie" ist eine angestammte Singform der Waldler. Sie ist eine einfache Weise, die ohne Instrumentalbegleitung auskommt. Ihren Namen hat jede Arie vom Dorf, in dem sie entstanden ist oder von den Sängern, die sie zuerst erklingen ließen.
Arien sind ihrer Art nach dem Jodler verwandt, aber eine Waldler-Arie klingt niemals so übermütig wie mancher Jodler, sie entspricht ganz ihrem Ursprung, dem etwas herben Waldland.
zurück