Bayerischer Wald - Bayerisches Wörterbuch
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Schenken

Große Bauernhochzeiten auf dem Lande bringen viele Leute unter ein Dach. Am Ende der Hochzeit wird auf einem Tisch eine Schüssel aufgestellt. Dort hinein legen die Hochzeitsgäste nacheinander Geld.

Zugrunde liegt diesem "Schenken" der Gedanke, daß es dem jungen Paar an nichts mangeln werde, wenn sie schon am ersten Tage des künftigen Zusammenlebens viel Geld erhalten. Oft kommen beim Schenken aber gerade einmal Beträge in der Höhe zustande, daß die Kosten des Festmahles vom jungen Ehepaar beglichen werden können.
zurück