Bayerischer Wald - Wildbach
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Wanderwege zum und durch den Nationalpark

Länge

Höhenniveau

Markierung

Verlauf

35 km

470 - 1453 m

Ahornblatt

Ranfels - Gruselsberg - Zenting - Winden - Ebenreuth - Solla - Lueg - Frohnreuth - Schönberg - Stadl - Hof - Langdorf - Spiegelau - Föhraufilz - Racheldiensthütte - Rachelsee - Rachel

23 km

624 - 1196 m

Arnika

Buchberg - Eppenberg - Haag - Haslach - Hohenau - Sägmühle - Grünbach - Katzbach - Neuschönau - Nationalpark-Informationshaus - Sagwassersäge - Tummelplatz - Oberes Reschbachtal

29 km

500 - 1453 m

Bärlapp

Brotjacklriegel - Schöfweg - Mutzenwinkel - Manglham - Gmünd - Lungdorf - Fürstberg - Eppenschlag - Sommerau - Hessenstein - Klingenbrunn - Fatimakapelle - Klingenbrunner Rachelsteig - Rachel

40 km

575 - 1373 m

Farnwedel

Brotjacklriegel - Haunstein - Unteröd - Vocking - Gerlesreuth - Rammelsberg (Bärwurzerei mit Besichtigungsmöglichkeit) - Schönberg - Stadl - Hof - Grafenhütt - Grafenau - Elmberg - Schönanger - Neuschönau - Nationalpark-Informationshaus - Tierfreigelände - Sagwassertal - Sagwasserklause - Lusen

8 km

700 - 915 m

Fichte

St. Oswald - Waldhäuser - Tierfreigelände - Altschönau

4 km

695 - 872 m

Glockenblume

Schönbrunn am Lusen - Glashütte - Am Taferl (Anschluß an die Wanderwege im Nationalpark)

4 km

712 - 785 m

Laubbaum

Grafenau - Kleblmühle - Haslach - Anschluß an die Wanderwege zum Nationalpark-Informationshaus, Tierfreigelände, Altschönau, Neuschönau, Waldhäuser

12 km

670 - 810 m

Margerite

Neuschönau - Schönauer Mühle - St. Oswald - Riedlhütte - Ziegelhütten - Spiegelau - hier Anschluß an andere Wanderwege im Nationalpark

 a) 10 km
 b) 7 km

a)  570 - 876 m
b)  760 - 880 m

Pilz

a) Grafenau - Grüb - Großarmschlag - Stausee - Spiegelau - Riedlhütte

b) Parkplatz Martinwiese an der Nationalparkstraße oder Riedlhütte - Neuhüttenwiese - Racheldiensthütte

15 km

500 - 830 m

Silberdistel

Aigenstadl bei Freyung - Reschbachtal - Bierhütte - Kirchl - Ameiskapelle - Nationalpark-Informationshaus (Tierfreigelände)

86 km

535 - 1373 m

Soldanelle

Die wichtigsten Ortschaften und markantesten Stellen im südöstlichen Bayerischen Wald wurden durch den Weitwanderweg "Soldanelle" an den Nationalpark angebunden. Die Route mit zahlreichen Verästelungen führt von Waldkirchen über den Dreisessel und Mitterfirmiansreut zum Lusen

18 km

745 -1010 m

Tanne

Mauth - Große Kanzel - Sagwasser - Nationalpark-Informationshaus - Sagwasser - Kleine Kanzel - Steinbachklause (Rückkehr nach Mauth auf WW Baumgruppe möglich)

4 km

700 - 1002 m

Vogelbeere

Schönbrunn am Lusen - Jugendwaldheim - Steinberg - Große Kanzel (Felswanderzone)

zurück