Bayerischer Wald - Blasmusik
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Karfreitag

In manchen Gemeinden des Bayerischen Waldes, z.B. in Neukirchen b. Hl. Blut wurde
lange Zeit die goldene Krone des Gnadenbildes am Karfreitag durch eine Dornenkrone
ersetzt. Die Marienfigur bekam einen schwarzen Schleier. Der wurde nach der Karfreitagsliturgie
in kleine Stücke zerschnitten, die sog. "Schleyerbildchen". Überall im Land schweigen
die Kirchenglocken. Dafür machen sich die "Ratschnbuam" auf den Weg durch den
Ort. Hurtig drehen sie kleine und große hölzerne Ratschen, fordern jeden, der
ihr Lärmen hört auf, den "Englischen Gruß" mitzubeten.
zurück