Bayerischer Wald - Berge
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Mühlriegel (1080 m)

Mühlriegel (1080 m)

Wer einen Teil des großen Höhenwanderweges zwischen Arber und Kaitersberg bezwingen will, macht sich entweder vom Ecker Sattel oder von Bodenmais aus auf den langen Weg durch unendliche Waldtiefen. Die Mühe des Aufstiegs wird reich belohnt: Wir sehen den ganzen, langgezogenen Rücken des Hohen Bogen, daneben das Künische Gebirge mit dem Zwercheck und dem Osser-Doppelgipfel. Und auch die helle, grüne Fülle des Zellertales, hinter dem die Donauberge aufsteigen, rückt ins Blickfeld. Wer Glück hat, findet in diesem Terrain noch ein Stückchen Katzensilber oder Glimmerschiefer.

zurück