Bayerischer Wald - Berge
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Hoher Bogen (1079 m)

Der Hohe Bogen ist ein langgestreckter Höhenzug, der zehn Kuppen jenseits der 1000-Meter-Marke aufweist. Zwischen Furth i.W. und Lam flankieren zwei Türme, ein militärisch genutzter und ein Sendeturm eine der markantesten Erhebungen im Waldgebirge.

Hoher Bogen – das gab dem ganzen Winkel den Namen, steht aber auch als Garant für gelungene Freizeit und Erholung. Sommerrodelbahn, Skaterzentrum und Funpark locken viele Gäste an, die Bergbahn bringt ihre Gäste im Sommer zu herrlichen Höhenwanderwegen, im Winter zu ausgezeichneten Pistengebieten.

Weitere Infos finden Sie unter www.hoher-bogen.de

zurück