Bayerischer Wald - Berge
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Grandsberg

im Donaukamm

Der Grandsberg liegt im Südwestabfall des Hirschenstein. Wanderwege und im Winter gepflegte Loipen machen ihn wegen seiner herrlichen Ausblicke beliebt. Man überblickt eine Kulturlandschaft aus Wiesen, Feldern und Wäldern, dahinter das glänzende Band der Donau, die den fruchtbaren "Gäuboden", die Kornkammer Bayerns, vom Waldgebirge trennt.

Am Bogenberg mit dem ältesten Marien-Heiligtum Bayerns und seiner berühmten Wallfahrtskirche bleibt der Blick hängen, ehe er dem Flußlauf bis zur Gäubodenstadt Straubing folgt.

An Föhntagen reicht der Blick bis zu den Alpen.

zurück