Bayerischer Wald - Berge
.:: © creaholix GmbH ::.   
Startseite      das Waldgebirge     Wandertouren     Sagen & Märchen      
  Besonderheiten     Urlaub im Bayerischen Wald     Impressum

Degenberg

im Donaukamm nahe Schwarzach

Genüßliche, aussichtsreiche Wanderwege sichern dem Degenberg immer viele Besucher. Von der Burg, die bereits in Urkunden aus dem Jahre 996 erwähnt ist, sind nur noch klägliche Mauerreste auszumachen. Der Sitz der Degenberger, Ministeriale der Grafen von Bogen, wurde 1469 durch Herzog Albrecht IV. von Niederbayern in Brand gesteckt und vollkommen zerstört.

zurück